Baustart in der Murhardschen

Was ursprünglich für das Jahr 2013 geplant war, geht nun endlich an den Start:
der neue Anbau für die Murhardsche Bibliothek am Brüder-Grimm-Platz mit  zweigeschossigem neuen Lesesaal mit Blick ins Blätterdach des Murhardparks sowie Magazinflächen und einem attraktiven Ausstellungsbereich für das wertvolle historische Erbe der Universitätsbibliothek, wird im ersten Sanierungabschnitt errichtet.

Murhardsche_Perspektive aussen_20.3_Ausschnitt2
Der neue Anbau der Murhardschen Bibliothek am Brüder-Grimm-Platz

Damit einher geht die umfassende Sanierung der veralteten Bautechnik und des Brandschutzes. Die historischen Räumlichkeiten der 1905 eröffneten Stiftungsbibliothek der Kasseler Brüder Murhard werden entsprechend den Vorgaben des Denkmalschutzes behutsam modernisiert und für eine zeitgemäße Nutzung durch die BürgerInnen der Region und die Universität umgestaltet.

Das neue Raumkonzept sieht dabei unter anderem großzügigere Nutzungsflächen für die Abteilung Sondersammlungen vor. Forscherinnen und Forschern aus aller Welt wird zukünftig deutlich mehr Raum zur wissenschaftlichen Erkundung von mittelalterlichen Handschriften und anderen historischen Originalen der Sammlungen zur Verfügung stehen.

Auch in puncto Barrierefreiheit wird die in der Stadtmitte gelegene und beim regionalen Publikum beliebte Bürgerbibliothek auf den neuesten Stand gebracht. Ein zweiter Fahrstuhl im Anbau und rollstuhlgerechte Übergänge zwischen Alt- und Neubau wie auch ein taktiles Leitsystem und mehr barrierefreie Arbeitsplätze gehören zum neuen Raumkonzept.

Murhardsche_Lesesaal.20.3

Was für die Sanierung der Campusbibliothek am Holländischen Platz gilt, wird auch am Standort Brüder-Grimm-Platz umgesetzt: mit Transparenz und gutem Service werden die Baumaßnahmen vom Mitarbeiterteam vor Ort begleitet, der Bibliotheksbetrieb geht unvermindert weiter. Über baubedingte Störungen oder andere Unannehmlichkeiten wird zeitnah über die Webseite und die sozialen Netzwerke informiert. Das ermöglicht Besucherinnen und Besuchern mit längerem Anfahrtsweg, sich vor der Anreise über mögliche Einschränkungen zu informieren.

Die Sanierung wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein. Damit wird die Bibliothek am Brüder-Grimm-Platz zu einer attraktiven Ergänzung für das Museums-Ensemble am Kasseler Weinberg, wenn dann die weltweit einzigartigen Originale ihrer Schatzkammer endlich wieder in angemessenem Rahmen präsentiert werden können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s