„Hallo Echo“ : Renovierungsarbeiten in der Kunsthochschulbibliothek

Es hallt, wenn man in diesen Tagen durch den für die Nutzung gesperrten oberen Bereich der Kunsthochschulbibliothek läuft. Keine Möbel, keine Bücher, keine Menschen.
Die Bodenleger sind mit ihrer Arbeit bereits fertig, der Maler ist noch mittendrin.

Und wir? Wir drücken die Daumen, dass die Renovierungsarbeiten zügig vorangehen, denn wir möchten wieder das sein, was wir am besten können: Lernraum für Nutzerinnen und Nutzer. Und: der Ort, an dem das Wissen für Sie bereit steht.

Bis es soweit ist, hier ein paar aktuelle Sanierungsbilder:

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s